Schallplattenrahmen
Schallplattenrahmen

Das Thema Schallplattenrahmung hat uns lange nicht in Ruhe gelassen. Gerade weil wir gehäuft Anfragen nach einem günstigen System bekommen haben. In einem älteren Blog-Beitrag hatten wir schon einen LP-Rahmen vorgestellt. Allerdings ist unsere neue Idee nun ganz ausgereift. Denn mit unserem neuen Schallplattenrahmen können LPs nun ganz ohne Kleben eingerahmt werden. Und da es sich um einen Wechselrahmen handelt können die Platten und Cover immer wieder ausgetauscht werden.  Die Platten werden nur durch einen Knopf in der Mitte gehalten und können deshalb jederzeit aus dem Rahmen herausgenommen werden, um sie abzuspielen. Das Cover wird durch ein doppelten Passepartoutaufbau gehalten. Auch hier muss rein gar nichts geklebt oder fixiert werden. Es wird einfach nur durch das Passepartout und die Glasscheibe gehalten.

Detailansicht Schallplattenrahmen
Die Platte wird ganz einfach nur durch den Knopf gehalten

Unsere Schallplattenrahmen gibt es standardmäßig in drei verschiedenen Farben: Alu natur gebürstet, Grau gebürstet, Schwarz gebürstet. Außerdem können unsere LP-Rahmen entweder mit Normalglas oder entspiegeltem Museumsglas bestellt werden. Die Rahmengröße ist 40×60 cm. Das Passepartout ist weiß mit schwarzer Schrägschnittkante, das zu den meisten Schallplatten hervorragend passt.

Alternative Farbvarianten können auf Anfrage gefertigt werden. Sie können die Schallplattenrahmen bzw. LP-Rahmen bei uns online bestellen: https://www.kunsthandlung-langheinz.de/einrahmung/lp-cover-rahmen-schwarz/

Schallplattenrahmung seitlich fotografiert

 

Schallplattenrahmen nur mit Platte fotografiert